Alle Lebensmittel

  • Ökofranz

    Der Ökologische Landwirtschaftsbetrieb Johann Franz in Dresden-Gohlis ist seit 2016 für den ökologischen Landbau zertifiziert und wirtschaftet bäuerlich & nachhaltig. Der kleine Familienbetrieb arbeitet mit regionalen handwerklichen Verarbeitungsunternehmen zusammen und verkauft unter anderem Kartoffeln, Kürbisse, Öle und Mehl sowie Eier. Die kalt gepressten Bio-Speiseöle werden in Langhennersdorf bei Freiberg in Weiterlesen [...]

  • Palais Café

    Das Café im Museum Japanisches Palais etabliert sich seit 2019 als beliebter Begegnungsort für alle Generationen und Kulturen. Wir legen großen Wert auf guten Kaffee, fair gehandelte Bio-Produkte und verarbeiten saisonales Obst & Gemüse direkt vor Ort zu süßen und herzhaften Leckereien. Wir ernten auch gern in unserem „essbaren Garten“ Weiterlesen [...]

  • 2gut

    2gut – Dein Unverpackt-Laden 2gut wurde von Thomas und Kevin gegründet und ist der erste Unverpackt-Laden in Löbtau. Neben einem reichhaltigen Sortiment an Nudeln, Müsli, Reis und Gewürzen gibt es auch Kaffee, Mehl und Öl. Außerdem gibt es Aufstriche und allerlei Getränke. Das 2gut hat eine Gemüse- und Frischetheke, sowie Weiterlesen [...]

  • Schlump-Chili

    Das Wort Schlump bedeutet glücklicher Zufall und steht im Wörterbuch der Gebrüder Grimm aus dem Jahre 1854. Es geschah ein pikanter Schlump anno 2011 in Dresden-Löbtau, als Marcus auf seinem WG-Balkon die ersten scharfen Chilis gezüchtet hat. Die Ernte war so reichhaltig, dass ihm dort die Idee für die AUAAUA® Weiterlesen [...]

  • Bodenbacher Eck

    Die Nachbarschaftskneipe in Dresden-Gruna Lecker Schnittchen und Gesellschaft gibt es seit Juni 2019 im Bodenbacher Eck, der geselligen Eckkneipe. Hier können sich Nachbarn, Freunde und die, die es noch werden wollen, bereits mittags zum täglich wechselnden preiswerten Mittagsschmaus treffen. Hier wird frisch, mit regionalen Produkten und Liebe gekocht. Das Angebot Weiterlesen [...]

  • Quäntchen

    Quäntchen ist eine Alternative zu konventionellen Supermärkten, in denen Lebensmittel oft unnötigerweise eingepackt sind. Wir verzichten auf den Einsatz von Einwegverpackungen. Stattdessen kannst du deine eigenen Gefäße mitbringen oder im Laden wiederverwendbare Behältnisse zum Abfüllen der Waren erwerben. Viele Produkte werden auch vom Erzeuger direkt bezogen. Zusätzlich setzt sich Quäntchen Weiterlesen [...]

  • binnes unverpackt

    Binnes Unverpackt ist der zweite Unverpacktladen in Dresden und der erste in Striesen. Damit hast auch du die Möglichkeit aktiv etwas gegen den Verpackungswahn in der Lebensmittelindustrie zu unternehmen! Einfach gesagt kommst du mit deiner eigenen Dose oder Flasche und füllst dir deine Ware selber darin ab. Zuvor muss die Weiterlesen [...]

  • Bio Mensa U-Boot

    Die BioMensa U-Boot des Studentenwerks Dresden bietet direkt auf dem Campus der TU Dresden hochwertige und vor allem leckere Gerichte an. Das Team der Mensa bereitet für Sie täglich zwei Komplettgerichte zu, von denen immer eines vegetarisch ist. Zusätzlich gibt es Salate und Suppen sowie warme und kalte Snacks, Kuchen, Weiterlesen [...]